TUE GUTES UND REDE AUCH DAVON

Wer uns LIONS vom Club Neuss Rosengarten kennt, weiß, dasss uns das Wohlergehen von Kindern in prekären Situationen als primäres Ziel unserer Clubarbeit besonders am Herzen liegt und wir in den vergangenen Jahren durch einzelne Maßnahmen und Benefizveranstaltungen wie z.B. unsere legendäre „LIONS NIGHT“ im Zeughaus namhafte Geldbeträge für die Unterstützung dieser Kinder einsammeln und verteilen konnten.

Die zurückliegenden 15 Monate der Corona-Pandemie mit allen Einschränkungen und Veränderungen von Lebensläufen haben uns gezeigt, wie anfällig unser Wohlstandssystem ist und dass die sogen. Randgruppen direkt getroffen und betroffen sind.

Trotz aller organisatorischen Erschwernisse ist es uns gelungen, im Jahr 2020 ca. € 10.000,00 zum Wohl und zur Weiterentwicklung der Kinder trotz „Corona“ an Organisationen wie den Kinderschutzbund, die Jugendhilfe Neuss-Süd, den Förderverein der Herbert-Karrenberg-Schule u.a. auszukehren. So konnten wir z.B. für die Beschaffung von jahreszeitlich notwendiger Bekleidung sowie für „Überraschungstüten“ für Kinder von alleinerziehenden Müttern und Vätern sorgen. Auch konnten wir die Einrichtung einer Lesecke in der Herbert-Karrenberg-Schule untestützen sowie einen Beitrag für die Qualifizierung von Betreuerinnen und Betreuern leisten, um nur einiges beispielhaft zu benennen.

Wir sind sehr dankbar, dass durch manche Veranstaltungen, die Sie, liebe Leserinnen und Leser, besucht und unterstützt haben, uns die Mittel zur Verfügung standen und wir diese im Benefizsinn verteilen konnten.

Gleichzeitig wenden wir uns mit diesem Artikel – zusätzlich zur individuellen Ansprache – erneut an gemeinnützige Einrichtungen, uns Projekte oder Einzelbedürftigkeiten zu benennen, um in dieser sich teilweise doch nachhaltig veränderten Zeit den Kindern unsere Unterstützung zukommen zu lassen.

Sie erreichen uns über unser Vorstandsmitglied und Activity-Beauftragte Andrea Völkel, E-Mail-Adresse: mail@lionsclub-neuss-rosengarten.de.